medical muslim bridge e.V. beim Fachgespräch „Muslimische bzw. interreligiöse Seelsorge“

Am Montag den 14.01.2019 nahmen die Vorsitzenden des Vereins Selman Dikici und Mikail Bahar stellvertretend am Fachgespräch und Erfahrungsaustausch „Muslimische bzw. interreligiöse Seelsorge“ teil. Organisiert wurde die Veranstaltung durch die Stadt Essen, das Kommunale Integrationszentrum Essen (KI) und der Kommission Islam und Moscheen in Essen (KIM).

Ziel der Veranstaltung ist die Vorstellung bereits etablierter Seelsorgestrukturen anderer Regionen und der Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern.

Ein kurzen Überblick über die Teilnehmer des Fachgespräches. Anwesend waren Vertreter:

  • des Mannheimer Instituts für Integration und interreligiöse Arbeit e.V., die bereits ein erfolgreiches Seelsorgekonzept aufweisen können
  • der Stadt Essen
  • der KIM
  • der KI
  • der Notfallseelsorge
  • der JVA Seelsorge
  • der kirchlichen Seelsorge (evangelisch + katholisch)
  • des Universitätsklinikums Essen
  • und viele mehr…

Als Verein stellten wir den aktuellen Status der Seelsorge am Standort Uniklinikum Essen vor und gaben weiteren Input im Bezug auf Ideen für nachhaltige Seelsorge-Strukturen am hiesigen Standort.

Wir sind zur Zeit im Umbau

Sehr geehrte Besucher,

vielen Dank für den Besuch unserer Webseite. Wir sind aktuell im Umbau und werden zeitnah alle Veranstaltungen und Bilder veröffentlichen.

logo_quadrat

© 2019 All rights reserved. medical muslim bridge e.V. | Impressum | Datenschutz